Hallenturniere des 1.FFC Geisenheim

Frauenfußball, Kräftemessen 3er Fußballverbände in Geisenheim

 

Auch 2020 lädt der 1.FFC Geisenheim zu seinem traditionellen Frauen- und Juniorinnen Turnierreigen in die Sporthalle des Geisenheimer Rheingaugymnasium ein.

 

Der 1.FFC Geisenheim hat sich für den Anfang des neuen Jahres 2020 gleich wieder ein hohes Ziel gesetzt. Er möchte, wie in den Jahren zuvor, am 11. & 12. Januar 2020 seine, schon traditionellen Hallenturniere durchführen. Eine bunte Mischung von Frauen- & Juniorinnenmannschafen aus den Fußballverbänden Hessen, Rheinland und Südwest treffen sich in der Sporthalle des Rheingau- Gymnasium Geisenheim um sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Den weitesten Weg nimmt dabei das Frauenteams vom TSV Jahn Calden in Kauf, deren Trainer zuvor schon Jahrelang den Geisenheimer Indoor Girls CUP mit den Juniorinnenmannschaften des KSV Hessen Kassel besuchte.

 

Denn Startschuss für den diesjährigen Turnierreigen geben am Samstag den 11. Januar 2020 ab 10:00 Uhr die C-Juniorinnen. Ihnen folgen um 11:00 Uhr die D-Juniorinnen. Die Turniere werden im Modus „JEDER GEGEN JEDEN“ gespielt. In diesem Jahr treffen erstmals auch zwei E-Juniorinnenteams in einem Einlagespiel aufeinander.

 

Ab 16:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr begeben sich die Frauenteams auf die Jagd nach dem Titel: 9. Rheingauer Frauenhallenmaster. Mannschaften aus den Fußballverbänden Hessen, Rheinland und Südwest, von der Kreisliga bis hoch in die 2. Liga  geben sich in Sporthalle des Rheingau- Gymnasium Geisenheim ihr „STELL DICH EIN“. Gespielt wird in zwei Gruppen im Modus „JEDER GEGEN JEDEN“, woraus sich ein Tabellenstand ergibt. Es folgen zwei Halbfinalspiele, deren Sieger dann, nach der Platzierungsrunde das Endspiel bestreiten. Gegen 23:00 Uhr wird der Sieger des 9. Rheingauer Frauenhallenmaster 2020 feststehen.

 

Aber auch der Sonntag, 12. Januar 2020, hat sportlich viel zu bieten. Für das Schlussgeläut des diesjährigen Turnierreigens „Geisenheimer Indoor Girls CUP 2020“ zeichnet sich in diesen Jahr wieder die B- Juniorinnenmannschaften verantwortlich. Auch hier ist von der Hessenliga bis zum Kreisligisten alles vertreten. Gespielt wird in drei Gruppen im Modus „JEDER GEGEN JEDEN“, woraus sich ein Tabellenstand ergibt. In der folgenden Platzierungsrunde spielen die viertplatzierten der Gruppen die Plätze 10-12, die drittplatzierten der Gruppen die Plätze 7-9, die zweitplatzierten der Gruppen die Plätze 4-6 aus und die Gruppensieger ermitteln in gleicher Spielform den Sieger des 6. U16 Geisenheimer Indoor Girls CUP 2020.

 

Natürlich ist an beiden Tagen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Unsere Verkauf-Teams reichen Ihnen gerne Speisen und Getränke.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Sporthalle der Sporthalle des Rheingau- Gymnasium Geisenheim.